Französisch lernen lohnt sich!

Acht Schülerinnen aus den Klassen 8 und 9 der Werratalschule entschieden sich ihre Sprachkenntnisse in Französisch unter Beweis zu stellen. Hierzu boten Frau Völker und Frau Schmidt die "DELF AG" an. DELF ist ein in ganz Europa anerkanntes Zertifikat. Dieses können die Schüler erhalten, wenn sie eine schriftliche und mündliche Prüfung in einer ihrem Können entsprechenden Niveaustufe ablegen.
Doch warum entschieden sich die Schülerinnen dazu eine Prüfung abzulegen, um ein solches Diplom in den Händen halten zu können? Was bringt dieses Zertifikat?
Für viele Berufe und für die Aufnahme in einige Studiengänge ist diese Zusatzqualifikation hilfreich und kann Türen - auch im Ausland - öffnen. Außerdem ist es ein Beweis dafür, dass Sprachkenntnisse auch außerhalb der Schule anerkannt werden und natürlich bestätigt es den eigenen Lernerfolg.

In diesem Jahr konnte das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden werden: Der mündliche Teil der Prüfung fand in diesem Jahr in Fulda statt, sodass die sich die Teilnehmerinnen nach dem aufregenden Prüfungsnachmittag noch bei einem gemütlichen Stadtbummel in der Innenstadt entspannen konnten.

Französisch lernen lohnt sich, denn die Prüfungsergebnisse können sich wirklich sehen lassen! Jedenfalls sind nun alle stolz auf ihre Leistungen!!! Félicitation!

Vielleicht hast du ja auch Lust, an der DELF AG teilzunehmen und das was du kannst, unter Beweis zu stellen!

Falls du Interesse hast, melde dich bei Frau Völker oder Frau Schmidt!


zurück