Bundesjugendspiele - Werfen, Laufen und Springen

Auf dem Sportgelände der Stadt Heringen konnten die Schülerinnen und Schüler im leichtathletischen Dreikampf ihr Können unter Beweis stellen. Für die Klassenstufen 8 bis 10 fanden die Bundesjugendspiele am Mittwoch den 04.09.2013 und für die Klassen 5 bis 7 am Donnerstag den 05.09.2013 statt. Bei sommerlichen Temperaturen wetteiferten die Schüler um Bestmarken in den Disziplinen Laufen, Springen und Werfen/ Stoßen. Die Schülerinnen und Schüler der 10R und der Q3 kümmerten sich um die Betreuung und das leibliche Wohl der Teilnehmer, zudem sorgten die Kampfrichter für einen reibungslosen Ablauf der Spiele. Die Ehrung der besten Sportlerinnen und Sportler wird traditionsgemäß wieder auf der Schuloscarverleihung am Schuljahresende stattfinden. (hol)


zurück