Orchester der Werratalschule feierte gelungene Premiere

Das fachkundige Publikum war hochzufrieden und lobte die Akteure in höchsten Tönen, und so kann man den ersten öffentlichen Auftritt des neuformierten Orchesters der Werratalschule als ausgesprochen erfolgreich bezeichnen. Bei ihrem Auftritt in der evangelischen Stadtkirche in Heringen begeisterten die rund 40 jungen Musiker und Musikerinnen mit einem Programm, das einem kleinen Streifzug durch die Musikgeschichte gleichkam. Angefangen bei Richard Strauss' "Also sprach Zarathustra", nahm das Schulorchester unter der fachkundigen Leitung von Andrea Baaske und Josef Riedl sein Publikum mit auf eine musikalische Reise vom traditionellen Spiritual aus den USA über Paso Doble und Jive bis hin zu Titeln von Phil Collins, Albert Hammond, Peter Herbolzheimer und Abba. Die saubere Darbietung auf hohem musikalischen Niveau erstaunte manchen vor allem deshalb, weil das Orchester erst seit Schuljahresbeginn in dieser Formation besteht. (sbö)

 



zurück