63 Schülerinnen und Schüler lassen am 05.10.2011 ihre Gesundheit checken

Die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler und die erfolgreiche Teilnahme am Unterricht sind uns wichtig.
Daher werden dieses Jahr am Mittwoch, dem 05.10.2011, in Zusammenarbeit mit einer Krankenkasse (KKH Allianz) Gesundheitsuntersuchungen durch ortsansässige Optiker und Akustiker angeboten.

Außer dem Hör- und dem Sehtest wird auch noch ein Lungenfunktionstest angeboten. Falls Auffälligkeiten festgestellt werden, werden die Eltern anschließend telefonisch von der KKH informiert. Gegebenenfalls wird empfohlen, einen Facharzt aufzusuchen.

Die Teilnahme an den Untersuchungen ist freiwillig und bedarf der schriftlichen Einwilligung der Eltern und der Bereitschaft der Kinder.

Am Untersuchungstag kann der Unterricht normal weitergeführt werden. Es werden lediglich jeweils 3 Schüler aus dem Unterricht herausgeholt.

Die Ergebnisse der letzten Gesundheitsuntersuchungen am Tag der offenen Tür (05.02.2011) deuten darauf hin, dass Handlungsbedarf besteht: von den damals untersuchten 56 Kindern zeigten

Bei weiteren Rückfragen erteile ich gerne Auskunft: Martin Sieber, sieber@werratalschule.de



zurück