In Mathe Spitze!
Mathematikwettbewerb an der Werratalschule Heringen

Alljährlich wird hessenweit in den 8. Jahrgängen aller Schulen der Mathematikwettbewerb durchgeführt. Die Sieger bzw. Siegerinnen der jeweiligen Schulzweige haben mit ihrem Erfolg gleichzeitig die Qualifikation für die nächste Runde, den Kreisentscheid, errungen.
An der Werratalschule bewiesen ihr Mathetalent Ronja Blank (Siegerin im Hauptschulzweig), Lutz Schäfer (Sieger im Realschulzweig) sowie Jonas Wolf und Bianca Lauer (1. Sieger und 2. Siegerin im Gymnasialbereich).
Sie wurden dafür vom stellvertretenden Schulleiter Gerhard Ferenszkiewicz geehrt und erhielten von ihm Urkunden des Landes Hessen. Ferenszkiewicz lobte ihr Engagement, gab noch einige Tipps für die Teilnahme beim Kreisentscheid, bei dem die erfolgreichen Mathematiker am 3. März in Hersfeld die Schule vertreten werden, und wünschte ihnen dafür viel Erfolg. (Fin)

Das Foto zeigt von links nach rechts Bianca Lauer, Ronja Blank, Jonas Wolf und Lutz Schäfer, wie ihnen der stellvertretende Schulleiter Gerhard Ferenszkiewicz ihre Urkunden überreicht.
zurück