Infotainment an der Werratalschule Heringen

Die vielseitigen Ergebnisse einer Projektwoche können die Besucher des Tages der offenen Tür an der Heringer Werratalschule am Samstag, dem 6. Februar erleben.

Zwischen 10:00 und 13:00 Uhr werden dem interessierten Publikum diverse Kunstausstellungen geboten, aber auch handwerkliche Produkte (Töpfern, Holzarbeiten) und die Arbeiten zu unterschiedlichen Fachthemen wie Australien, Erderwärmung, NS-Zeit im Werratal, Sozialtraining werden präsentiert. Mehrere Tanz-Projekte, Musik- und Theatergruppen werden in Aufführungen Einblicke in ihre Arbeit geben, und auch der Sport kommt nicht zu kurz. Eine Podiumsdiskussion mit bekannten Politikern widmet sich dem Thema "Deutschland im Jahr 2010."

Verschiedene Gremien und Gruppierungen der Schule sowie mehrere Schulbuchverlage warten mit Info-Ständen auf.

Durchgehend werden Schulleitungsmitglieder aller Schulzweige (Förderstufe, Gymnasial-, Hauptschul- und Realschulzweig, gymnasiale Oberstufe) auch für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung stehen. So können auch Fragen zum Übergang auf weiterführende Schulen nach dem 4. Schuljahr und dem 9. bzw. 10. Schuljahr oder zur Doppelqualifikation (Abitur plus Berufsabschluss im chemisch-technischen Bereich) erörtert werden.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der Gäste in vielfältiger Weise gesorgt. (Fin)

zurück