Auld lang syne - Entlassung von Haupt- und Realschülern an der Werratalschule Heringen

Auld lang syne - mit diesem traditionellen schottischen Lied über Freundschaft und gute alte Zeiten verabschiedete sich die Klasse 10R2 von der Werratalschule. Gemeinsam mit Klassenlehrerin Gudrun Sachse gaben es die jungen Schulabgänger in drei Sprachen, nämlich Englisch, Deutsch und Französisch zum Besten. Unter diesem Motto stand die gesamte Entlassungsfeier der Sekundarstufe I der Werratalschule, also auch der Klassen 10R1 (Klassenlehrerin Siglinde Wenzel) und 9H (Klassenlehrer Jürgen Apel). Schulleiterin Barbara Kolb, Herr Dr. Leimbach vom Schulelternbeirat, Tina Dengel und Katharina Schank von der Schülervertretung sowie Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen fanden Worte des Abschieds, blickten zurück auf alte Zeiten und übermittelten gute Wünsche für die Zukunft. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Schulorchester unter Leitung von Andrea Baaske.
   
Folgende junge Leute nahmen ihr Hauptschulabgangszeugnis entgegen: Andre Grozdanic, Rohey Jammeh, Sebastian Koch, Michael Kurz, Jennifer Landefeld, Christina Lorenz, Kai Michael, Nathalie Niebling, Pavel Payevskyy, Marco Rudolph, Marco Spangenberg, Joshua Spöhrer, Daniel Trender, Florian Wahrshausen, Christian Whipple und Vanessa Wiegmann. Folgende Abgänger und Abgängerinnen erhielten ihr Zeugnis der mittleren Reife: Aus Klasse 10R1 Vanessa Bey, Vanessa Brun, Jan-Christoph Hellwig, Swantje Henning, Melanie Heyer, Katharina Hieke, Robin Keidel, Magdalena Kimm, Kathrin Mosebach, Dennis Reinhardt, Isabell Sandrock, Selina Schäfer, Anna-Lena Schank, Enrico Spittel, Janik Stuckardt, Patrick Uhlworm, Kristina Unru, Andreas Wasilew, David Werner und aus Klasse 10R2 Nico Anacker, Juliane Bauch, Julian Bodenstein, Tim Bornschier, Sebastian Caspar, Philipp Dahmer, Christoph Groenig, Matthias Gumpert, Eric Heinemann, André Kechter, Nina Knaut, Ann-Kathrin Köhler, Philipp Laun, Christin Liese, Josephine Meyer, Denise Pankow, Daniel Putzmann, Steffen Radlik, Hendrik Ruch, Dennis Schefzik, Aylin Schott, Karolina Szymkowiak, Fabian Tobi und Désirée Tobisch. Für sehr gute schulische Leistungen wurden Christian Whipple, Vanessa Bey und Désirée Tobisch und für besonderes soziales Engagement Sebastian Koch und Vanessa Brun ausgezeichnet. (Fin)
   
zurück